Es war gewiss kein Handball-Leckerbissen, den die nur 888 Zuschauer in der Lübbecker Merkur-Arena zwischen dem gastgebenden Schlusslicht aus Ostwestfalen und Frisch Auf Göppingen zu sehen bekamen. Das war auch nicht zu erwarten gewesen, denn auf beiden Seiten fehlten wichtige Akteure. Allein die G...