Leichtathletik Großkopf gewinnt

Lautern / rb 16.09.2017

116 Finisher gab es beim Lappertallauf über 12,6 Kilometer bei widrigen Bedingungen. Gleich nach dem Start im Ortskern von Lautern, Stadtteil von Heubach im Ostalbkreis, nahm Sparda-Team-Läufer Johannes Großkopf das Zepter in die Hand und setzte sich auf dem durch das Lappertal hinauf zum Rosenstein führenden Parcours vom Feld ab. In 44:20 Minuten rannte der Bettringer ins Ziel. Die nachfolgenden Steffen Krebs (KSK Ostalb/48:11) und Alexander Götz (LAC Essingen/49:35) ließen lange auf sich warten. Auf dem sechsten Platz finishte in 51:15 Minuten Dietmar Steck vom AST Süßen und stand auf dem zweiten Treppchen der M45.

Weitere Ergebnisse: 32. Dieter Waldt (Ottsilla-Team TSV Ottenbach) 1:02:47 – 4. M50; 54. Rüdiger Luithle (Ottsilla) 1:05:19 – 8. M35; 58. Alfred Nowak (Sportpark Süßen) 1:05:54 – 2. M55. rb