Göppinger Damen erfolgreich

PR. 12.07.2016

Im Kampf um den Klassenerhalt  wuchsen die Oberliga-Damen des TC Schorndorf über sich hinaus und holten mit dem 6:3 gegen den  TC Göppingen ihren zweiten Saisonsieg. Von Anfang  an waren die Gastgeberinnen auf Erfolgskurs, in der ersten Einzelrunde gewann auf Göppinger Seite nur Melissa Lutring, die sich ihren Punkt durch ein 10:7  im Matchtiebreak erkämpfte. Niederlagen gab es für Maria Reinmüller (6:10 im Matchtiebreak) und  Katharina Kaißer.  Im Spitzenspiel musste sich Carolin Nonnenmacher der Slowakin Jana Jablonovska 5:7, 2:6 geschlagen geben. Für den zweiten Göppinger Punkt sorgte die in dieser Saison unbesiegte   Julia Wais mit dem 6:3, 6:4 gegen Ivanka Nedic. Annelie Steinbrenner verlor  in zwei Sätzen. Ein Doppel-Sieg hätte den Schorndorferinnen zum Erfolg bereits gereicht, sie gewannen  zwei Mal. Für Göppingen punkteten Carolin Nonnenmacher/Julia Wais.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel