Lorch Gerhard Weiler vorn

Lorch / jh 03.07.2018

Insgesamt 68 Golfer starteten beim Hahn-Sportwagen-Kooperationsturnier auf dem Hetzenhof. Gerhard Weiler aus Bissingen siegte mit 25 Brutto. Bester Brutto-Spieler des GC Hetzenhof war Eike Langreder mit 24. Nettoklasse A: 1. Margit Lang, GC Hetzenhof, 39; 2. Christel Goll-Weiler 37; 3. Michael Kögel 36.  Netto B: 1. Thomas Haag, GC Hetzenhof, 38; 3. Dr. Wolfram Reithmeier, GC Teck, 37. Netto C: 1. Prof. Dr. Johannes Beckmann, GC Hetzenhof, 55; 2. Alexandra Zeps 55; 3. Susanne Alber, GC Hammetweil,  48. Longest Drive: Harriet Schneider und Sebastian Wagenblast, beide GC Hetzenhof, mit 188 und 218 Metern. Nearest-to-the-Pin-Wertung: Susanne Horst (3,60/ G&LC Haghof) und Andreas Flehmig (2,80/GC Bad Überkingen).  jh

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel