Tennis Geislinger Niederlage bei Doppeln besiegelt

pl 27.06.2018

Im zweiten Spiel der Tennis-Bezirksoberliga haben die Herren 1 des TV Geislingen um den Cheftrainer Peter Liptak gegen eine extrem ausgeglichene Mannschaft des TC Weilheim mit 3:6 verloren.

Spielertrainer und Teamchef  Peter Liptak an Position 2 besiegte den Deutschen Senioren-Vizemeister Jörg Höninger nach einem sehr harten sowie extrem knappen und spannenden Fight  erst im Matchtiebreak nach Abwehr von einem Matchball mit mit 7:6, 4:6 und 12:10. Michael Schelian an 4 gewann indes gegen Andreas Epple relativ problemlos mit 6:3, 7:6. Jan Hofmann tat sich an Position 6 diesmal gegen seinen sehr konstant spielenden Gegner Dennis Hübbe schwer und verlor deutlich 2:6 3:6.

Der Spitzenspieler des TV Geislingen, Erik Vavak, war am vergangenen Spieltag ziemlich angeschlagen. Trotzdem machte er seinen Job sehr gut und gewann gegen einen starken Patrick  Mehring nach 6:2 und 3:6 noch 10:4  im Matchtiebreak.

Angelo Mattina an Position 3 fand gegen den sehr stark aufspielenden Carlo Mack erst im zweiten Satz richtig ins Spiel – was allerdings bereits zu spät war, er unterlag 2:6,  3:6.

Jugendspieler Leon Hochschorner an 5 war gegen Tobias Mehring nach einem verschlafenen ersten Satz besser ins Spiel gekommen und meldete sich nach einem 1:6 mit 6:3 wieder zurück. Im Matchtiebreak zog er dann aber mit 4:10 den Kürzeren.

Damit war die Begegnung nach den Einzeln ausgeglichen, es stand 3:3 – was wiederum bedeutete, dass die Geislinger zwei Doppel gewinnen mussten, wollte man nach dem eindrucksvollen 8:1  gegen den TC Faurndau ein weiteres Mal als Sieger von den Courts gehen. Zum Leidwesen der Gastgeber gingen aber in der Folge alle drei Doppel-Partien gegen sehr ausgeglichene Weilheimer verloren, was unterm Strich die 3:6-Niederlage bedeutete. Das Doppel 1 Vavak/Schelian verlor gegen Höninger/Matthias Friedl 6:1, 2:6, 3:10, Doppel 2 Mattina/Hochschorner gegen die Mehrings 0:6, 1:6. Auch das Duo Liptak/Hofmann hatte im dritten Doppel gegen Mack/Hübbe beim 0:6, 1:6 nichts zu melden.

An diesem Sonntag geht es für die Herren I des TV Geislingen auswärts weiter bei Aufstiegskandidat TC Göppingen.

TV Geislingen – TC Weilheim 3:6

Erik Vavak – Patrick Mehring 6:2, 3:6, 10:4

Peter Liptak – Jörg Höninger 7:6, 4:6, 12:10

Angelo Mattina – Carlo Mack 2:6, 3:6

Michael Schelian – Andreas Epple 6:3, 7:6

Leon Hochschorner – Tobias Mehring 1:6, 6:3, 4:10

Jan Hofmann – Dennis Hübbe 2:6, 3:6

Vavak/Schelian – Höninger/M.Friedl 6:1, 2:6, 3:10

Mattina/Hochschorner – P. u. T. Mehring 0:6, 1:6

Liptak/Hofmann – Mack/Hübbe 0:6, 1:6

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel