Freiwasserschwimmen Geislinger fischen Edelmetall aus dem Badesee

TG-Trainer Alexander Lorenz und sein erfolgreiches Freiwasserteam.
TG-Trainer Alexander Lorenz und sein erfolgreiches Freiwasserteam. © Foto: unbekannt
Heddesheim / alo 20.06.2018

Bei sommerlichen Temperaturen gingen über 220 Aktiven aus 57 Vereinen an den Start. Sie schwammen bei hervorragenden Bedingungen und einer Wassertemperatur von 23 Grad im Heddesheimer Badesee die Titel in der Offenen Klasse, in den Jugend-Jahrgängen und in den Masters-Altersklassen aus. Auf einem Kurs von 1250 Metern ging es quer durch den hinteren Bereich des Sees.

Bereits im ersten Rennen knüpfte Marion Strehle (Jahrgang.2003) an die guten Ergebnisse der vergangenen Jahre an und holte über fünf Kilometer in 1:26:45,52 Stunden die Bronzemedaille bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften. Carolin Frieß (Jg.2005) und Nikoletta Bujak (2006) absolvierten erstmals beim Jedermann-Schwimmen 1,25 Kilometer im See. In der Klasse der Jahrgänge 1987 und jünger holte Carolin Frieß Silber und Nikoletta Bujak Bronze. Persönliche Bestzeiten schwammen über 5 Kilometer im See Lorena Mekle (1:26:25,67) als Vierte und Davide Nikolosi (1:16:14,48) als Sechster.

Am zweiten Wettkampftag starteten die Aktiven über 2,5 Kilometer. Nikoletta Bujak  holte bei ihrem Debüt gleich eine Bronzemedaille mit einer starken Zeit von 39:07,04 Minuten. Fabian Bittlingmeier (AK 20) schwamm taktisch sehr gut und ließ sich als Dritter ebenfalls eine Medaille umhängen. Top-Ten-Platzierungen und die Qualifikation für die Süddeutschen Freiwasser Meisterschaften in Großkrotzenburg gab es für alle anderen TG- Schwimmer.

Weitere Ergebnisse: Lorena Mekle (Jg.2004) 5. Platz über 2500 Meter in 40,27,23. Carolin Frieß (Jg.2005) 8. Platz über 2500 Meter in 41:39,91. Jan Gaisser (Jg.2003) 8. Platz über 2500 Meter in 46:39,89. Davide Nikolosi (Jg.2002) 9. Platz über 2500 Meter in 36:04,61. Marion Strehle (Jg.2003) 9. Platz über 2500 Meter in 40:57,59. Lara Michaela Wenzel (Jg.2005) 11. Platz über 2500 Meter in 45:28,30.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel