Saisonstart Eine Mannschaft weniger

Kreis Göppingen / Guntram Häußler 04.09.2018

Im Handballbezirk Stauferland beginnt die Saison bei den Männern  mit der ersten Pokalrunde am nächsten Wochenende. Am darauf folgenden Wochenende starten die meisten Frauenteams  in die Pokalrunde und die Männer in den Ligaalltag, der für die Frauen dann am 15./16. September beginnt.

Unterbrochen durch eine Ligapause während der in Deutschland und Dänemark stattfindenden Handballweltmeisterschaft der Männer im Januar 2019, endet die Saison je nach Ligagrößen  Ende April, Anfang Mai, sodass dann noch die anstehenden Relegationsspiele bis Mitte Juni 2019 abgeschlossen werden können.

Bei den Frauen spielen in drei  Ligen insgesamt 29 Teams, zwei weniger als in der Saison davor.

In die Bezirksliga starten: SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch, HSG Wangen/Börtlingen, HSG Oberkochen/Königsbronn, HG Aalen/Wasseralfingen, TSV Heiningen II, TV Bargau, FSG Giengen-Brenz, Frisch Auf Göppingen III, FSG Donzdorf/Geislingen II.

Die Bezirksklasse bilden TV Bargau II, TSG Schnaitheim II, HSG Winzingen-Wißgoldingen II, TV Mögglingen, SG Bettringen, TV Rechberghausen, TSF Dettingen/A., TSV Bartenbach, TV Altenstadt. In der Kreisliga spielen: FSG Giengen-Brenz II, SG Herbrechtingen-Bolheim II, TV Steinheim, TV Mögglingen,  Heubacher Handballverein, FSG Donzdorf/Geislingen III, Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch II, TSG Eislingen, SG Kuchen-Gingen, TSV Heiningen III, HSG Winzingen-Wißgoldingen II.

Bei den Männern starten 57 Mannschaften in sechs Ligen mit einem Team mehr als in der vergangenen Saison 2017/18. Die ­Ligen setzen sich wie folgt zusammen:

Bezirksliga: TV Brenz, TSV Bartenbach, SG Hofen/Hüttlingen, TV Treffelhausen, SB Heidenheim, TSG Schnaitheim, TS Göppingen, TV Jahn Göppingen, Heubacher HV, HSG Oberkochen/Königsbronn, HG Aalen/Wasseralfingen, SG Herbrechtingen/Bolheim II.

Bezirksklasse: TV Bargau, HSG Wangen/Börtlingen, TSV Heiningen II, SG Hofen/Hüttlingen II, TV Steinheim II, TSV Bartenbach II, TSG Giengen, TV Altenstadt II, HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf II, TSV Süßen, TSB Schwäbisch Gmünd II, TV Rechberghausen.

Kreisliga A, Staffel 1: TV Schlat, Heubacher Handballverein II, TSV Heiningen III, TSG Eislingen, SG Lauterstein III, MSG DJK Göppingen/Holzheim, HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf III, SG Kuchen-Gingen II, SG Bettringen II.

Kreisliga A, Staffel 2: TSV Dettingen, TSG Giengen II, TSG Schnaitheim II, HSG Oberkochen/Königsbronn III, SG Hofen/Hüttlingen III, SG Herbrechtingen/Bolheim II, TV Brenz II, SB Heidenheim II, TV Steinheim III.

Kreisliga B, Staffel 1:  TV Jahn Göppingen II, SG Hofen/Hüttlingen V, TG Geislingen, TSV Süßen II, TSG Eislingen II, TV Rechberghausen II, HG Aalen/Wasseralfingen III, SG Kuchen-Gingen III. 

Kreisliga B, Staffel 2: TV Bargau II, SG Hofen/Hüttlingen IV, Heubacher HV III, TV Treffelhausen II, HG Aalen/Wasseralfingen III, SB Heidenheim III, TV Altenstadt III. Guntram Häußler

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel