Göppingen Boule-Turnier in Faurndau

Göppingen / eg 18.08.2018

20 Teilnehmer kamen zum Abend-Bouleturnier auf der Anlage des Turnvereins Faurndau. Gespielt wurde in den Formationen Double und Triplette. Spielleiter Hubert Seiller loste die Teams aus, gespielt wurde auf Zeit. Da die Teams unterschiedlich stark besetzt waren, fiel eine Siegerprognose schwer. Unter den Teilnehmern befand sich mit Walfried Müller auch der Gewinner der Stadtmeisterschaft. Nach drei Spielrunden standen die Sieger fest. Es gewann Romuald Hess, Zweiter wurde Edgar Tschirschnitz, Dritter Walfried Müller. Die Verantwortliche der Boule-Gruppe im TV Faurndau, Christa Hamann, stellte weitere Turniere in Aussicht. eg

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel