Biathlon Baumann überzeugend

Altenberg / pb 15.02.2018

Bei besten Bedingungen traten 160 Nachwuchsbiathleten, darunter Florian Baumann (SZ Uhingen),  in Altenberg an. Neben den deutschen Landeskadern waren Athleten aus Tschechien dabei. Im Massenstartrennen über 10 km mussten die 18 Starter der Jugendklasse I (AK 17) je zweimal liegend und stehend schießen. Mit einer starken Laufleistung sicherte sich Baumann trotz sieben Strafrunden (2/2/1/2) in 32:54 Minuten den fünften Platz. Somit ging Baumann als Fünfter mit 2:24,9 Minuten Rückstand in den Verfolger über 10 km. Liegend lief es am Schießstand besser (0/1), stehend leistete sich der Schüler des Skiinternats in Furtwangen fünf Fehler (3/2) und wurde in 35:44 Min. erneut Fünfter. In der Nettolaufzeit war es Platz vier, damit schob sich der 16-Jährige in der Pokalzwischenwertung auf Rang sieben vor. Am 24. Februar findet die Landesmeisterschaft statt, Anfang März die deutsche Jugendmeisterschaft. pb