Wie vorab beobachtet, warteten die Füchse aus Freudenstadt mit einer starken Offense-Leistung auf. Es waren noch keine fünf Minuten Spielzeit auf der Uhr und das Scoreboard musste bereits auf Seite der Gastgeber geändert werden. Doch sofort zeigten die Mammuts, dass sie nicht kampflos aufgeben w...