Skispringen Adler aus Degenfeld fliegen weit

Bad Griesbach / Markus Rohde 29.08.2018

Beim dritten und letzten Springen um den Georg-Thoma-Pokal in Bad Griesbach bestachen die Nachwuchsspringer vom Stützpunkt Degenfeld wieder durch Spitzenplätze.

Auf der K 10-Schanze sprang die siebenjährige Lina Oesterle vom SC Degenfeld auf Rang 16 und Team-Kollege Quentin Schuhmann auf Rang 21. In der Tournee-Wertung, für die die zwei besten der drei Wettkämpfe in die Wertung kommen, belegte Oesterle Platz 27, Kay-Ule Wamsler Platz 28, Schuhmann Platz 33 und Nesthäkchen Fynn Ludwig Rang 35.

Auf der 28-Meter-Schanze sicherte sich Arne Holz in der Schülerklasse 10 vor Nils Mutterer von der SZ Bernau den Einzelsieg. Finn Kölle sprang in der S 11 als Vierter haarscharf am Podest vorbei. Julian Hillmer und Janne Holz dagegen setzten in der S 12 ihre Erfolgsserie der beiden ersten Springen fort. Hillmer gewann mit 28,5 und 29 Metern klar, Holz wurde mit zweimal 26 Metern und sehr guten Haltungsnoten Zweiter und Max Rommel Achter. Bei den Schülern 13 bestätigte Noah Seifried seine zuletzt stabile Form mit Rang fünf. In der Mädchenklasse I (Jahrgänge 2008/09) sprangen Emilia Krause und Jasmin Kaisser auf die Plätze zwei und fünf. In der stark besetzten Mädchenklasse II (Jahrgänge 2005-2007) ging es wie gewohnt eng zu. Jana Sauter (24,5/25,5m) wurde dank guter Haltungsnoten Zweite, Selina Kölle verpasste als Vierte das Podest um 3,5 Punkte. Celine Schliffenbacher komplettierte als Achte das tolle Teamergebnis.

Durch ihre Top-Ergebnisse qualifizierten sich Jana Sauter, Janne Holz und Julian Hillmer erneut für den Wettkampf auf der großen K60-Schanze. Hillmer sprang mit 57,5 und 54,5 Metern in der Schülerklasse I auf Rang drei, direkt vor Janne Holz. Bei den Schülern II landete Manuel Menz auf Rang sechs. Fabian Sauter haderte in der Jugend 16 mit der Pünktlichkeit am Schanzentisch und musste sich mit dem vierten Paltz begnügen. Simon Kefer wurde bei der Jugend Achter. Jana Sauter durfte bei den Damen mitspringen und belegte dort Rang sechs.

Tournee-Wertung

28-Meter-Schanze, 10: 1. Arne Holz. S11: 5. Finn Kölle, 16. Tom Ludwig. S12: 1. Julian Hillmer, 2. Janne Holz, 8. Max Rommel. S13: 7. Noah Seifried, 9. Jonas Hempler. Mädchen I: 2. Emilia Krause, 4. Jasmin Kaisser. Mädchen II: 2. Jana Sauter, 5.  Selina Kölle, 11. Celine Schliffenbacher.
Schüler I.: 2. Julian Hillmer, 4. Janne Holz. Schüler II: 11. Manuel Menz.
60 Meter-Schanze, Jugend 16: 4. Fabian Sauter. Jugend 17: 8. Simon Kefer. Damen: 4. Katharina Hieber, 8. Jana Sauter. Herren: 10. Stefan Grüner.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel