Zum ersten Mal wagten sich zwei Turnerinnen aus den Reihen des TSV Gaildorf an eine noch neue Wettkampfform – die Team-Challenge im Kürbereich. Bei diesem Wettkampf bilden zwei bis drei Turnerinnen ein Team. Davon treten immer zwei an den vier Geräten an. Die beste Wertung wird dabei für das Team verbucht. Im Kürbereich hängt dies auch von den vorausgesetzten Anforderungen und den turnerischen Möglichkeiten der Kandidaten ab. Am Ende griffen Lisa Braun und Leticia Heil mit 46,7 Punkten nach Gold und dem Meistertitel.    

Das könnte dich auch interessieren: