Tischtennis Weiter ungeschlagen

Bernd Krey 15.11.2016

Die Jungen I des TSV Gaildorf hinterlassen weiterhin einen guten Eindruck in der TT-Bezirksklasse. Auch ohne Simon Werner gab es einen 8:2-Sieg gegen die TSG Öhringen II. Damit bleiben die Gaildorfer weiterhin ungeschlagen einen Punkt hinter Gnadental I auf der zweiten Tabellenposition und hoffen, entweder den Tabellenführer zu schlagen oder dass – wie auch im vorigen Jahr – zwei Teams in die Bezirksliga Heilbronn/Hohenlohe aufsteigen. Den Sieg gegen Öhringen fuhren Lukas Meng (1), Konstantin Rehmann (2), Finn Kuhr (2) und Niklas Rüdel (1) ein. Die Doppel gewannen Meng/Rehmann und Kuhr/Rüdel. kre