Sport-Schießen Sulzbach an diesem Tag treffsicherer

Sport-Schießen / SWP 25.09.2014

Zum sechsten und abschließenden Wettkampf in der Runde 2014 mit der Unterländer Bezirksliga Gebrauchspistole/-revolver trat die erste Mannschaft des SV Oberroter bei der ersten Mannschaft von Zell an und unterlag mit 1089:1107 Ringen. In die Wertung kamen bei Oberrot 1 Andreas Dietrich (366 Ringe), Joachim Dach (378 Ringe) und Andreas Huber (345 Ringe).

In der untergeordneten Kreisliga Backnang mussten die Oberroter bei ihrem fünften Wettkampf in Sulzbach/Kocher antreten. Den an diesem Tag überlegenen Schützen aus Sulzbach hatten die Oberroter nicht genügend entgegen zu setzen. Der Gastgeber war treffsicherer und gewann mit 1042:982 Ringen. In die Wertung kamen beim SV Sulzbach/Kocher mit 343 Ringen Ingo Beißwenger, mit 356 Ringen Natascha Engel und mit 343 Ringen Heinz Stürz. Für den SV Oberrot 2 in der Wertung: Carmen Munz (328 Ringe), Jens Schmalfeldt (312 Ringe) und Johannes Wenz (342 Ringe).

Zum abschließenden sechsten Wettkampf der Großkaliber-Wettkampfrunde hatten die Oberroter einen neutralen Wettkampf auszutragen. Aber auch ohne einen Gegner konnten sich die Rottäler motivieren und erzielten mit insgesamt 1012 Ringen ein gutes Ergebnis. In die Wertung kamen beim SV Oberrot 2: Carmen Munz mit 331 Ringen, Jens Schmalfeldt mit 335 Ringen und Walter Wiesenmaier mit 346 Ringen.