Schwimmen Schwimmerquartett auf Erfolgskurs

JB 15.05.2014

. Gaildorfs jüngste Schwimmer konnten beim 24. Nachwuchsschwimmfest mit kindgerechtem Wettkampf in Beilstein bei allen Starts neue persönliche Bestzeiten erringen. Zum Teil verbesserten sie sich um bis zu neun Sekunden gegenüber ihrer bisherigen Bestmarken. Zum ersten Mal schwammen Celine Schneck (Jahrgang 2006) und Max Tomtschko (2005) über 25 Meter Freistil Kraul und traten auch erstmals über 25 Meter Rücken an. Sie setzten das Erlernte im Training optimal um. So konnte Celine über 25 Meter Rücken mit 0.36,11 Minuten eine Spitzenzeit setzen und wurde mit Platz sechs belohnt. Max schwamm hier mit 0.44,85 Minuten auf den neunten Platz. Seine beste Platzierung erreichte er über 25 Meter Brust in 0.29,20 Minuten mit Platz fünf, ebenso Celine mit 0.30,98 Minuten über 25 Meter Freistil. Janine Höfler (2006) konnte erneut ihre Zeiten über 25 Meter Brust mit 0.41,13 Minuten und über 25 Meter Freistil mit 0.42,43 Minuten toppen und landete auf den Plätzen dreizehn und zehn. Die Jüngste im Team war Elena Hieber (2007), die im kindgerechten Wettkampf startete und sich mit Platz fünf in 0.32,21 Minuten über 25 Meter Brust und mit Platz sechs in 0.33,13 Minuten über 25 Meter Freistil durchsetzte.

Fazit: Das fleißige Training zahlte sich in diesem Wettkampf aus und wurde mit neuen persönlichen Bestzeiten belohnt.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

25m Brust: 5. Elena Hieber (07) 0.32,21 Minuten; 13. Janine Höfler (06) 0.41,13; 7. Celine Schneck (06) 0.32,67; 5. Max Tomtschko (05) 0.29,20

25m Freistil: 6. Elena Hieber 0.33,13; 10. Janine Höfler 0.42,43; 5. Celine Schneck 0.30,98; 8. Max Tomtschko 0.30,55

25m Rücken: 6. Celine Schneck 0.36,11; 9. Max Tomtschko 0.44,85