Schieß-Sport Schon 20 Ringe zurück

RH 17.10.2013
In der zweiten Runde der Sportpistolen-Bezirksliga Unterland baute Gellmersbach seinen Vorsprung auf den Tabellenzweiten Oberrot weiter aus.

Mit dem 829:821-Auswärtssieg über Verfolger SV Hößlinsülz I konnte der SV Gellmersbach in der zweiten Wettkampfrunde seinen Spitzenplatz in der Sportpistolen-Bezirksliga des Unterlandes verteidigen.

Unter den Verfolgern konnte sich der SV Möglingen mit dem besten Tagesergebnis beim 835:790 gegen Heutensbach vom sechsten auf den dritten Tabellenplatz verbessern.

Zweiter bleibt der SV Oberrot, der bei der SG Backnang einen klaren 824:810-Sieg verbuchen konnte. Dennoch: Die Verfolger liegen nach der zweiten Runde allerdings bereits 20 Zähler hinter Spitzenreiter Gellmersbach zurück.

2. Wettkampfrunde: Heutensbach I - Kornwestheim 816:813 Ringe; Backnang - Oberrot 810:824; Horkheim - Bad Wimpfen 827:804; Hößlinsülz - Gellmersbach 821:829; Knittlingen - Güglingen 768:781; Ölbronn - Derdingen 795:799; Pleidelsheim - Enzweihingen 815:794; Ensingen - Großsachsenheim 797:825; Möglingen - Heutensbach 835:790; Freiberg II - Ludwigsburg II 784:797.

Tabelle: 1. SV Gellmersbach 1667 Ringe; 2. SV Oberrot 1647; 3. SV Möglingen 1647; 4. SV Hößlinsülz 1642; 5. SV Großsachsenheim 1640; 6. SV Horkheim 1634; 7. SG Backnang 1628; 8. SpS Pleidelsheim 1623; 9. SG Heutensbach 1622; 10. SG Kornwestheim 1614; 11. SV Bad Wimpfen 1603; 12. SV Derdingen 1598, 13. SV Enzweihingen 1580; 14. SG Ludwigsburg II 1580, 15. KKSV Ensingen 1573; 16. VfS Knittlingen 1572; 17. SSV Freiberg II 1562; 18. SV Ölbronn 1545; 19. SG Heutensbach 1542; 20. SSV Güglingen 1537.

Einzelwertung: 1. Ralf Lazina (Gellmersbach) 569 Ringe; 2. Mirko Luft (Möglingen) 562; 3. Timo Lazina (Gellmersbach) 560.