Fußball-Kreisliga A2 Oberrot mit gerechter Punkteteilung

Oberrot / David Knobel 03.09.2018
In einer unterhaltsamen Partie trennt sich die Elf von Trainer Heiko Rohrweck mit 2:2 von den Gästen.

Das Spiel brauchte keine große Anlaufzeit. Bereits nach acht Minuten verpasste Jonas Wieland eine scharfe Hereingabe von Tom Scheuermann. Auch die Gäste spielten munter mit. So prüfte Daniel Klaiber FCO-Torhüter Remy Butsch in der 14. Minute das erste Mal. Derselbe Spieler fand nach 16 Minuten abermals in Remy Butsch seinen Meister. In der 27. Minute hatte Markus Bauer die Führung auf dem Fuß, als er von Philipp Kees bedient wurde, konnte er den Ball aus acht Metern aber nicht im Tor unterbringen. Auch Erbstetten ging großzügig mit den Möglichkeiten um, so scheiterten nach einer halben Stunde gleich drei Spieler binnen Sekunden vorm FCO-Tor. Als Philipp Kees in der 39. Minute zu Fall gebracht wurde, nutzte Tom Scheuermann den ihm entstandenen Vorteil gedankenschnell aus, umkurvte den Torhüter und schob überlegt zur 1:0-Halbzeitführung ein.

In der zweiten Hälfte nahmen zunächst die Gäste das Zepter in die Hand. So traf Max Bauer nur den Außenpfosten (48.) und Remy Butsch entschärfte zwei gefährliche Freistöße von Timo Disch (47./58.). Nicht unverdient schlugen die Gäste dann gleich zweimal zu: Nach einer flachen Hereingabe erzielte Jan Groß in der 60. Minute den 1:1-Ausgleich. Nur wenig später glückte Timo Disch mit einem satten Flachschuss aus 25 Metern gar das 1:2. Nun wachte der FCO langsam auf. Philipp Kees setzte in der 76. Minute zum Sololauf an und konnte nur noch widerrechtlich im Strafraum zu Fall gebracht werden. Den fälligen Strafstoß setzte Maximilian Benz sicher zum 2:2 in die Maschen. Nachdem Maximilian Reske zehn Minuten vor Ende der Partie wegen wiederholten Foulspiels des Feldes verwiesen wurde, entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Beide Teams kamen noch zu Möglichkeiten, die allerdings ungenutzt blieben, sodass es am Ende beim leistungsgerechten Stand von 2:2 blieb.

So spielten sie

Kreisliga A2 Rems-Murr
FC Oberrot - SKG Erbstetten

2:2

Torfolge: 1:0 Tom Scheuermann (38.), 1:1 Jan Groß (59.), 1:2 Timo Disch (61.), 2:2 Maximilian Benz (76./FE)

FC Oberrot: Remy Butsch, Michael Wieland, Jonas Wieland (89. Frederick Walch), Philipp Kees, Simon Kühnle (80. Marvin Woelk), Tom Scheuermann (71. Steffen Wieland), Dirk Noller, Markus Bauer, Marcel Schober, Maximilian Benz, Maximilian Reske

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel