Golf Neuer Pro für die Frankenberger Golfer

Pablo Novo Hojas ist neuer Golflehrer in Oberrot-Frankenberg. Foto: ds
Pablo Novo Hojas ist neuer Golflehrer in Oberrot-Frankenberg. Foto: ds
Golf / DS 30.03.2012
PGA-Professional Pablo Novo Hojas hat Mitte März beim Golfclub Oberrot-Frankenberg die Nachfolge von Marco Melik angetreten.

Der 37 Jahre alte Pablo Novo Hojas ist gebürtiger Spanier und hat seine Ausbildung zum großen Teil in den USA gemacht. Gearbeitet hat er in San Diego im bekannten Golfclub von Torrey Pines. Außerdem war er Lehrer an der Jack-Nicklaus-Schule in Madrid, im Golfclub Alenda in Alicante, Spanien und in Celadna in Tschechien. Auch als Spieler bringt er eine große Erfahrung mit. So war Hojas Mitglied der spanischen Nationalmannschaft und wurde bei mehreren Ländervergleichskämpfen und im Weltpokal eingesetzt. Dazu hat er die nationale spanische Meisterschaft gewonnen. Weiterhin spielte er bei den British Open Amateur und British Open Boys mit. In seiner Highschool-Zeit in den USA war er der beste Spieler mit den niedrigsten Durchschnittsergebnis aller Golfer seit 25 Jahren an seiner Schule. Hojas pflegte zudem eine enge Zusammenarbeit mit der im Mai 2011 verstorbenen Golflegende Severionas Ballesteros.