Sport-Schießen Möglingen fängt den SSV Stetten noch ab

Sport-Schießen / RUDOLF HALLER 25.09.2014
Der SV Möglingen konnte den SSV Stetten im Finale in der Gebrauchspistole-Bezirksliga Unterland noch abfangen und sich den Titel sichern.

Mit einem fulminanten Endspurt und einem deutlichen 1132:1090-Auswärtserfolg beim SV Aurich III holte der SV Möglingen IV doch noch den Titel in der Unterländer Bezirksliga mit der Großkaliberpistole. Die Möglinger, die die Rangliste bereits nach der ersten, der dritten und der vierten Wettkampfrunde angeführt hatten, profitierten auf der Zielgeraden allerdings auch von dem bislang schwächsten Saisonergebnis des bisherigen Spitzenreiters SSV Stetten I, der bei Nordheim II im Finalkampf sogar eine 1102:1108-Niederlage einstecken musste. Damit war der schon in Sichtweite befindliche Titel plötzlich wieder weg. Doch vielleicht gelingt sogar beiden der Aufstieg in die Landesliga.

Auf den dritten Platz vorgeschoben hat sich auf den letzten Drücker noch Freiberg, während Großsachsenheim auf Rang vier abrutschte. Zell auf Platz fünf führt das dicht zusammenliegende Mittelfeld an. Zu dem zählt auch der SV Oberrot, der beim Finalwettkampf noch auf Rang acht abrutschte. Am Tabellenende müssen neben Schlusslicht Pleidelsheim auch Unterriexingen, Weinsberg, Erdmannhausen, Ludwigsburg und Bönnigheim um den Klassenerhalt zittern. Entscheidend für den Abstieg sind die Resultate der untergeordneten Kreisligen in Backnang, Heilbronn, Ludwigsburg und Vaihingen.

Auch in der Finalrunde boten die treffsichersten Einzelschützen nochmals tolle Resultate, allen voran erneut Armin Benz von der SG Nordheim. Nach seinen abermals hervorragenden 384 Ringen gab es keinerlei Zweifel mehr über den Gewinner der Einzelwertung.

Ergebnisse:

6. abschließende Runde: Horkheim I - Weinsberg I 1097:1061 Ringe; Hößlinsülz I - Nordheim I 1105:1062; Zell I - Oberrot I 1107:1089; Rielingshausen II - Pleidelsheim I 1086:990; Freiberg IV - Großsachsenheim I 1117:1097; Unterriexingen I - Aurich II 1068:1060; Aurich III - Möglingen IV 1090:1132; Ludwigsburg I - Erdmannhausen I 1076:1091; Nordheim II - Stetten I 1108:1102; Bönnigheim I - Freiberg I 1080:1118.

Abschlusstabelle: 1. SV Möglingen IV 6769; 2. SSV Stetten I 6747; 3. SSV Freiberg I 6655; 4. SV Großsachsenheim I 6653; 5. KKSV Zell I 6637; 6. TSB Horkheim I 6627; 7. SG Nordheim II 6606; 8. SV Oberrot I 6601; 9. SG Nordheim I 6564; 10. SV Hößlinsülz I 6550; 11. SV Aurich III 6528; 12. SV Aurich II 6509; 13. SV Rielingshausen II 6507; 14. SSV Freiberg IV 6500; 15. SG Bönnigheim I 6561; 16. SG Ludwigsburg I 6453; 17. KKSV Erdmannhausen I 6431; 18. SG Weinsberg I 6422; 19. SV Unterriexingen I 6421; 20. SpS Pleidelsheim I 6236.

Einzelwertung: 1. Armin Benz (Nordheim) 2321 Ringe; 2. Mirco Luft (Möglingen) 2305; 3. Zoran Bedic (Möglingen) 2279; 4. Hermann Lang (Stetten) 2276; 5. Andreas Huber (Nordheim) 2264; 6. Thomas Lang (Stetten) 2263; 7. Markus Speidel (Unterriexingen) 2253; 8. Thomas Klaus (Zell) 2242; 9. Rainer Bürger (Ludwigsburg) 2240; 10. Thomas Duba (Horkheim) 2229; 11. Joachim Dach (Oberrot) 2226; 12. Bernhard Zischka (Großsachsenheim) 2218; 13. Andreas Dietrich (Oberrot) 2218; 14. Thomas Jäger (Großsachsenheim) 2213; 15. Alex Metzler (Weinsberg) 2212.