Tennis Limpurg-Cup beginnt

Tennis / BU 11.09.2015

Am Samstag und Sonntag werden sich Tennisspieler aus ganz Baden-Württemberg auf der Anlage des TC Gaildorf heiße Matches liefern. Allen gemeinsam ist das Ziel, die persönliche Leistungsklasse (Lk) zu verbessern. Tennisspieler werden aufgrund ihrer Leistungen bei Verbandsspielen und Turnieren per Computer überwacht und dann bei entsprechenden Punktzahlen in Leistungsklassen eingeteilt. Je niedriger eine LK ist, desto stärker ist dieser Spieler einzustufen. In der Regel werden alle Spiele der Herren 40 und Damen 40 auf den Plätzen des TC Gaildorf ausgetragen, doch am Samstag müssen von 10 bis 15 Uhr sechs Spiele der Damen 40 auf der Anlage der TA Unterrot ausgespielt werden. Am Sonntag sind die Herren 50 an der Reihe.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel