AH-Fußball Im vierten Anlauf

RE 16.10.2013

Im vierten Anlauf sicherte sich der VfR Murrhardt den Sieg beim AH-Oktoberfestturnier des TSV Gaildorf. Nach der Absage des Titelverteidigers Spvgg Bochingen musste der Spielmodus geändert werden - statt in zwei Gruppen spielte nun jeder gegen jeden. Die Teams spielten fast alle auf Augenhöhe, jeder konnte jeden schlagen. So unterlag der spätere Sieger VfR Murrhardt dem TSV Waldhausen mit 0:5, während dieser sich dem Vorletzten SC Bibersfeld mit 0:3 geschlagen geben musste. Am Ende hatte aber der VfR Murrhardt die Nase vorne und gewann verdient den (Bleich-)Wiesn-Cup 2013, nachdem der VfR in den vergangenen Jahren immer am Titelgewinn geschnuppert hatte.

Mit dem TSV Gaildorf und dem SV Waldhausen belegten zwei ehemalige Gewinner die folgenden Plätze. Bester Torschütze des Turniers wurde Agostino Zammilo vom TSV Gaildorf. Abschlusstabelle:

1. VfR Murrhardt 6 11:7 15

2. TSV Gaildorf 6 9:5 13

3. SV Waldhausen 6 10:5 10

4. TSV Eutendorf 6 2:4 8

5. SG Sonnenhof Großaspach 6 8:7 7

6. SC Bibersfeld 6 5:6 7

7. TSV Sulzbach-Laufen 6 1:12 0