Tischtennis Gaildorf I bleibt weiter vorne dran

Bernd Krey 06.12.2017

Auch ohne ihren Spitzenspieler Fabian Schuster, der zum ersten Mal von Alina Rehmann ersetzt wurde, bezwangen die Herren I des TSV Gaildorf  das Schlusslicht TSV Bitzfeld II mit 9:5. Damit stehen die Gaildorfer mit 14:2 Zählern und einem Rückstand von weiter zwei Minuspunkten auf den Tabellenführer FC Unterheimbach I, auf dem zweiten Tabellenplatz der TT-Bezirksklasse B2.

Die Gäste aus Gaildorf taten sich bis zum 2:2-Zwischenstand schwer, dann aber kam der TSV-Zug in Fahrt und die Gäste führten mit 6:2. Anschließend plätscherte die Begegnung dahin, ehe die Gaildorfer nach gut zweieinhalb Stunden Spielzeit den 9:5-Auswärtserfolg unter Dach und Fach brachten.

..

TSV Gaildorf: Gerhard Rehmann (2), Andreas Stieb, Alina Rehmann (1), Matthias Fruh (2), Rainer Bauer (1), Omoniyi Ogunlade (1), G. Rehmann/Fruh (1), Stieb/A. Rehmann (1), Bauer/Ogunlade.