Unterweissach / Christian Köger  Uhr
Der TSV Sulzbach-Laufen kommt in Unterweissach nur zu einem 1:1 und steht vor dem letzten Spieltag wieder auf dem Relegationsplatz.

In diesem so wichtigen Auswärtsspiel hatten die Gäste aus Sulzbach-Laufen die erste Chance des Spiels. Der Schuss von Daniel Köger (5.) konnte aber vom Unterweissacher Torwart abgewehrt werden.

Nach neun Minuten verhinderte TSV-Torwart Jonas Nast mit einer Glanzparade den SVU-Führungstreffer. Doch zwei Minuten später unterlief Max Reichert einen langen Ball. Der SVU-Angreifer Michael Wedel erzielte mit einem herrlichen Flachschuss vom linken Strafraumeck ins lange Eck die Unterweissacher 1:0-Führung (13.). Die Gäste ließen nicht nach und hatten in der 21. Minute die große Möglichkeit zum Ausgleich, aber Julian Fritz zielte aus kurzer Distanz knapp neben den Unterweissacher Kasten.

Nach 30 Minuten fiel der Ausgleich für die Hartmann-Elf: Köger bediente aus zentraler Position im vorderen Mittelfeld Jochen König mit einem Ball auf die linke Seite. Dieser flankte scharf und flach nach innen. Der aus der Tiefe kommende Julian Fritz donnerte die Kugel zum 1:1 in die Maschen.

In Sulzbach-Laufen ist eine neue Anlage entstanden: Engagierte Männer haben eine Wassertretanlage gebaut.

 In der zweiten Hälfte mussten beide Teams der Hitze Tribut zollen und zunächst waren Torraumszenen Mangelware. Nach 78 Minuten versuchte es Marcel Retter im Strafraum mit der Brechstange und traf einen Unterweissacher Abwehrspieler – ohne Erfolg. Auch Stephan Munz scheiterte in der 85. Minute mit seinem Schuss aus guter Position. Kurz vor dem Abpfiff konnte der Unterweissacher Torwart einen Schuss von Daniel Köger nur nach vorne abwehren und Stephan Munz schob die Kugel über die Linie. Der Jubel hielt nur kurz an, denn der Schiedsrichter entschied auf Abseitsstellung. So musste sich der TSV Sulzbach-Laufen mit einem Auswärtspunkt begnügen, wobei man nicht weiß, was dieser letztlich wert ist.

Am letzten Spieltag tritt in Sulzbach-Laufen der KTSV Hößlinswart an. Nach diesem Spiel herrscht dann Klarheit, wer in die Relegation muss. „Bewerber sind neben dem TSV der VfR Murrhardt und die TSG Backnang II.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Fußball-Bezirksliga „Wir hauen alles rein“

Sulzbach-Laufen will mit einem Sieg gegen Murrhardt wieder vom Abstiegsrelegationsplatz runter.

Wie haben Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Sulzbach-Laufen bei der Kommunalwahl 2019 abgestimmt? Hier findet ihr alle Infos zu den Wahlergebnissen und den Kandidaten.

So spielten sie

Bezirksliga Rems-Murr


SV Unterweissach – TSV Sulzbach-Laufen

1:1

Torfolge 1:0 Michael Wedel (13.), 1:1 Julian Fritz (30.).

TSV Sulzbach-Laufen: Jonas Nast, Max Reichert, Marcel Hägele, Sebastian Haas, Friedrich Rühle, Marcel Retter, Simon Hagel, Jannik Obieglo, Jochen König (78. Bastian Müller), Julian Fritz (65. Stephan Munz), Daniel Köger.