Tischtennis Der nächste Kantersieg von Untergröningen

Anja Reiner sorgte für den 5:0-Zwischenstand.
Anja Reiner sorgte für den 5:0-Zwischenstand. © Foto: Privatfoto
Untergröningen / Petra Henninger 04.10.2017

Nach dem klaren 6:0-Erfolg vor einer Woche zu Hause gegen den SV Deuchelried erspielten sich die Kochertälerinnen auch in der Auswärtspartie bei der SG Aulendorf einen 6:0-Sieg. Es war wie in der vergangenen Woche: Die Untergröningerinnen waren leichter Favorit, der Gegner als spielstark bekannt. Und dennoch gelang erneut ein klarer Sieg – in  allen engen Partien setzten sich am Ende die Untergröningerinnen durch.

Vor allem in den Doppeln läuft es immer besser. Miriam Kuhnle und Cristina Krauß setzten sich gegen Hedi Hegedis und Anja Egeler mit 3:1 durch und Amelie Fischer/Anja Reiner bezwangen Natalie Blaser und Ronja Armbruster sicher mit 3:0.

Amelie Fischer konnte sich gegen die auf dem Papier stärker eingeschätzte Nummer 1 aus Aulendorf, Hedi Hegedis, in einem Fünf-Satz Krimi mit 11:6 im Entscheidungssatz durchsetzen. Die Untergröninger Nummer 1, Miriam Kuhnle, ließ in ihrer Begegnung gegen Natalie Blaser nichts anbrennen und gewann mit 3:0. Den nächsten Fünf-Satz Krimi lieferte Anja Reiner im Spiel gegen Anja Egeler. Auch hier ging die Allgäuerin leicht favorisiert in die Begegnung, führte mit 2:1, ehe Anja Reiner spiel- und nervenstark die Partie drehen konnte und im Entscheidungssatz mit 11:9 zum 5:0-Zwischenstand gewann. Cristina Krauß war es dann vorbehalten, mit einem sicheren 3:0-Erfolg gegen Ronja Armbruster den Siegpunkt für die Kochertälerinnen einzuspielen.

Damit hat sich der TSV Untergröningen gleich zum Auftakt der Verbandsklassensaison gegen die vermeintlich stärksten Teams eindrucksvoll durchsetzen können. Am kommenden Wochenende hat der TSV Untergröningen spielfrei, ehe es dann am Samstag,  14. Oktober, ab 11 Uhr zu Hause zum Bezirksduell gegen den TSV Westhausen kommt.

TSV Untergröningen: Doppel: Miriam Kuhnle/Cristina Krauß, Amelie Fischer/Anja Reiner; Einzel: Miriam Kuhnle (1), Amelie Fischer (1), Cristina Krauß (1), Anja Reiner (1).

So spielten sie

TT-Verbandsklasse Mädchen U18
SG Aulendorf – TSV Untergröningen

0:6

Sätze 5:18, Bälle 186:252