Fünf Partien – fünf teilweise deutliche Niederlagen, ein Saisonstart nach Wunsch sieht für den VfE Ulm/Neu-Ulm in der Eishockey-Bayernliga sicherlich anders aus. Und nach dem nächsten Kaliber mit dem Gastspiel des einzig noch verlustpunktfreien Spitzenreiters EHC Klostersee am Freitag (20 Uhr)...