Urspringer tüten Derby-Sieg grandios ein

Die meisten Würfe traf Ursprings Jonathan Diederich (mit Ball).
Die meisten Würfe traf Ursprings Jonathan Diederich (mit Ball). © Foto: Emmenlauer
hel 14.01.2019

Das Team Urspring hat das Derby in der Basketball JBBL gegen Ratiopharm Ulm sensationell mit 90:72 für sich entschieden. Nach einem starken Beginn der Gastgeber vor 150 Zuschauern in der Junge-Halle (22:11) dominierten die Ulmer den zweiten Abschnitt (31:14) klar. Auf ein ausgeglichenes drittes Viertel (20:20) ließ das Team von Urspring-Trainer Oliver Heptner schließlich ein defensiv wie offensiv überragendes Schlussviertel folgen (34:10). Jonathan Diederich (30 Punkte/10 Rebounds) und Daniel Helterhoff (17/16) holten bei diesem Heimerfolg je ein Double-Double.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel