Urspring zieht mit Cybex neuen Sponsor an Land

SBU 10.10.2012

Wenn am kommenden Wochenende die neue NBBL (U19) Saison startet, werden einige sicher vergeblich nach dem viermaligen Deutschen Meister Team Alba/Urspring suchen. Denn nicht nur der Coach an der Seitenlinie wird ein anderer sein (Michael Spöcker statt Felix Czerny), sondern auch der Name der Mannschaft hat sich verändert. "CYBEX Urspring" nennen sich die U16- und U-19-Bundesligateams ab dieser Saison. "Zum ersten Mal in der Geschichte unserer Academy haben wir mit Cybex einen Hauptsponsor mit an Bord", freut sich Academy-Leiter Ralph Junge. Cybex ist Marktführer im Bereich Kindersitze und hat seinen Hauptsitz in Bayreuth. "Wir konnten Cybex im Sommer von unserem Konzept überzeugen und sind nun wirklich froh, einen Sponsor zu haben", sagt Junge.

Die Partnerschaft mit dem vorigen Namensgeber Alba Berlin besteht noch, ist laut Junge aber "nicht mehr so intensiv". "Wir haben inzwischen andere Visionen und auch die Leute bei Alba sind nicht mehr dieselben", ergänzt er. Es geht dabei um Hendrik Rödl, der Alba Richtung Trier verlassen hat, und Henning Harnisch, der im Verein eine neue Rolle inne hat.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel