Skizunft startet in die Saison

EB 10.10.2015
Mit zahlreichen neuen, aber auch altbekannten Skifreizeiten und -ausfahrten, geht die Skizunft Ehingen in die neue Wintersaison.

Die Skizunft Ehingen hat wieder ein abwechslungsreiches Wintersportprogramm auf die "Skier" gestellt. Mit neuem Konzept hat die Skizunft ihre bisherige Familienfreizeit modernisiert: neuer Termin, neues Skigebiet, neue Skigebietsbetreuung. Geblieben ist, dass Eltern weiterhin unbeschwert ihren Skitag genießen können. Gedacht ist die Freizeit für Familien und Eltern, deren Kinder bereits Ski fahren können oder an unserer stattfindenden Jugendfreizeit teilnehmen.

Mit einem neuen Zuschnitt präsentiert sich auch ein Skiwochenende für Jugendliche ab 16 Jahren. Und ganz neu im Programm ist der sogenannte Ladies Day, der die Skifahrerinnen wochentags an den Sonnenkopf einlädt. Aber auch die altbekannten Skifreizeiten führen die Sportler in neue Skigebiete.

Die Stadtmeisterschaft wird wieder für alle Skifahrer in und um Ehingen ausgeschrieben. Neben der Einzelwertung, sind auch Gruppen bei der Team und Nostalgiewertung eingeladen.

Das komplette Programm der Skizunft Ehingen ist im Programmheft in der Anmeldestelle in der Hauptstraße 8a oder auf der Homepage www.skizunft-ehingen.de erhältlich. Anmeldungen online sind ab sofort möglich, die Anmeldestelle ist ab kommendem Montag wieder regelmäßig geöffnet.

Auftaktveranstaltung ist am Freitag, 16. Oktober, die Hauptversammlung in der Rose in Berg. Die Skibörse findet für alle Wintersportler am Samstag, 24. Oktober, in der Michel-Buck-Turnhalle statt.