Platzsperre: KSC tauscht Heimrecht

TK 10.08.2013

Der KSC Ehingen hat sein Heimrecht für den Ligastart am Sonntag gegen den SV Herbertshofen getauscht. Der Grund: Die Stadtverwaltung hat kurzfristig das Ricotenspielfeld am Wenzelstein für den Spielbetrieb gesperrt. Die Partie findet nun um 15 Uhr auf der Anlage des SV statt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel