Johanna Kreutle vorn

GAL 21.03.2013

Zwei Tage lang eine volle Sporthalle mit jeder Menge P-Stufen-Wettkämpfe bot das Gaufinale für den Turnnachwuchs in Munderkingen. Insgesamt 252 Mädchen und 61 Jungs waren am Start. Einen ersten Platz bescherte Johanna Kreutle dem gastgebenden VfL in der Klasse D 11. Die sechs Besten jeder Altersklasse qualifizierten sich für das Regionalfinale im Mai in Weingarten.

Die Mädchen turnten einen Vierkampf in den Disziplinen Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden: Vom VfL hat Lenie Fieder als Siebte knapp die Qualifikation bei den Jüngsten (E 8) verpasst, ihr fehlten nur 0,05 Punkte. Lisa Biegert (C 12) und Melanie Merk (C 13) dürfen als Fünfte nach Weingarten, während Emma Rummel, Hannah Figel (C 12) und Sonja Lechner (C 13) knapp scheiterten. In der offenen Klasse holte Teresa Schumann Rang zwei.

Die Jungen absolvierten je nach Alter einen Vier- (Boden, Sprung, Barren, Reck), Fünf- (plus Ringe) oder Sechskampf (plus Pauschenpferd). Vom VfL schafften die Qualifikation: Matthäo Bucher (E 8), Max Müller (D 10), Lukas Walter, Noah Bucher (D 11), Thilo Merk, Leon Gierner, Markus Beck (C 13).