Region Fußball: Derby gegen Rottenacker - Ehingen-Süd tritt in Ersingen an

TOBIAS KNAACK 07.08.2013
Ein Spiel gab es im Bezirkspokal bereits. Aber mit dem Derby Kirchen gegen Rottenacker geht es erst richtig los. "Süd" spielt zudem in Ersingen.

SF Kirchen - TSG Rottenacker: "Wir nehmen den Pokal sehr ernst und werden auch in Bestbesetzung antreten", sagt der Trainer der Sportfreunde Kirchen, Bernd Schrode, vor dem Pokalderby gegen die TSG Rottenacker. Bis auf einen Spieler, der sich im Urlaub befindet, kann Schrode aus dem Vollen schöpfen. Am vergangenen Wochenende haben die SF noch ein Trainingslager in Legau im Allgäu unter "hervorragenden Bedingungen" abgehalten und "recht intensiv trainiert", sagt der Trainer. Entsprechend gab es den Montag "zum Regenerieren frei". Schrode sieht die TSG als etablierter Bezirksligist "ein bisschen als Favorit" und freut sich auf ein weiteres "heißes Duell".

Auch bei seinem Gegenüber, Timm Walter, kribbelt es vor dem Duell. Die Vorfreude beim Rottenacker-Trainer ist aber aufgrund der Personalprobleme deutlich eingetrübt. Gleich sieben Spieler fehlen ihm beim Derby. "Wir werden mit einer gemischten Mannschaft antreten", sagt er. In dieser Besetzung habe man definitiv noch nie zusammengespielt. Aus diesem Grund schiebt er auch die Favoritenrolle zum Bezirksligaaufsteiger aus Kirchen, sieht sein Team gar in der Rolle als "krasser Außenseiter". "Wir werden das Beste draus machen", sagt Walter, der das Augenmerk eher auf den 18. August legt, wenn die TSG in die Liga startet.

SG Ersingen - SSV Ehingen-Süd: "Ehingen-Süd ist für mich klarer Favorit", sagt Fritz Mayer, Abteilungsleiter in Ersingen. Das gelte nicht nur, weil "Süd" eine Liga höher spielt als die SG. "Sechs Leute sind gerade im Urlaub." Die Personalsituation sei sehr angespannt.

Beim Gegner aus Ehingen fallen drei Spieler definitiv aus, bei Jochen Hagel ist es noch unklar, ob er fit wird. "Die Spannung steigt, alle sind heiß", sagt Trainer Christian Scheffold, der sein Team auch als Favorit sieht, aufgrund des frühen Ausscheidens - auch gegen klassentiefere Teams - in den vergangenen Jahren den Gegner aus Ersingen aber "sehr ernst" nimmt.

BEZIRKSPOKAL

Mittwoch, 7. August, 18.30, 1. Runde:

SF Kirchen - TSG Rottenacker

SG Ersingen - SSV Ehingen-Süd (19.00)