Tennis Damen 40 auf Meisterkurs

swp 05.07.2018

Die Damen 40 des TC Öpfingen sind in der Tennis-Bezirksliga auf Meisterkurs: Am Wochenende gewannen sie beim Tabellenzweiten SSV Ulm II mit 7:2 – fünf Einzelsiege, zwei gewonnene Doppel – und bleiben ungeschlagen nach vier Spieltagen in Führung. 

Herren setzten sich in der Kreisstaffel 1 souverän 6:0 gegen die TG 83 Ehingen 2 durch. Da bereits nach den Einzeln der Sieg feststand, konnte im Doppel locker aufgespielt werden. Die Damen unterlagen in der Staffelliga beim TC Bad Saulgau 2:4. Die 1:3-Hypothek nach den Einzeln wog zu schwer.

Die Herren 40 I unterlagen in der Bezirksliga knapp der TSG Söflingen II 4:5. Sechs der neun Spiele gingen in den Match-Tie-Break. Bei diesen engen Begegnungen gewannen die Öpfinger zwei Einzel und zwei Doppel gegen den Tabellenführer. Die Herren 40 II gewannen beim Letzten der Bezirksstaffel, SV Baltringen, 4:2, die Herren 60 verloren in der Staffelliga beim TC Ösch-Weingarten nach 3:3 aufgrund der weniger gewonnenen Spiele.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel