Die steigenden Corona-Infektionszahlen haben in den vergangenen Tagen die Arbeit vieler Sportvereine zunichtegemacht. Dort wurde im Sommer an Hygiene- und Sicherheitskonzepten gearbeitet, um zumindest vor einem Bruchteil der Zuschauer in die Saison starten zu können. Doch daraus wurde nichts. Auch für die Basketballer des Teams Ehingen Urspring, die vergangene Woche von der Stadt Ehingen mitgeteilt bekamen, dass vorerst keine Fans in der JVG-Ha...