Manchmal ist es ganz gut, ein paar Schritte rückwärts zu gehen, um dann mit neuem Schwung angreifen zu können. Insofern hat Trainer Domenik Reinboth alles richtiggemacht, als er nach den drei deftigen Niederlagen zum Jahresauftakt die Gangart verschärfte, in der Defensive alles auf Null setzte u...