Eine zweite Halbzeit ganz nach Wunsch sah der Trainer der Ehinger Zweitliga-Basketballer beim Schlagabtausch in westfälischen Hagen. Bei den Feuervögeln trug das Team Ehingen Urspring einen 83:77-Sieg davon, obwohl die Heimmannschaft in der fast ausverkauften Krollmann-Halle stets geführt hatte. „25 Minuten lang waren wir die bessere Mannschaft“, lobte Reinboth seine Jungs. Ihn freute es, dass sie den Ball gut bewegten und 21 Assists generierten. Oder dass sie die Rebounds und die Schnellangriffe der Hagener kontrollierten.

„Jeder hatte seinen Anteil am Spiel und an dem Sieg. Es war ein Teamerfolg“, sagte er stolz. Mit einer 2:3-Sieg-Niederlagen-Bilanz wanderten die Steeples in der Tabelle von Platz 14 auf Rang zehn, spiel- und punktgleich mit Trier und Schalke 04.  Das Prunkstück der Ehinger ist bislang die Defensive. Und die hatte auch in der zweiten Hälfte der schwierigen Auswärtspartie fabelhaft funktioniert. „Ich bin hochzufrieden, wie meine Mannschaft verteidigt hat“, sagte Reinboth. In der Tabelle der ProA ist nachzulesen, dass Ehingen mit 399 nach fünf Spielen die wenigsten Punkte zugelassen hat. Am meisten bekam übrigens Schlusslicht Kirchheim Knights eingeschenkt (537 bei sechs Spielen). Allerdings erzielte Ehingen auch die wenigsten Punkte im Ligavergleich, nämlich 369. Nur der Tabellennachbar FC Schalke 04 hat ähnlich wenig getroffen: 376.

Offensiv noch Luft nach oben

Ein Aufwärtstrend in Sachen Offensive war in der zweiten Hälfte beim Hagen-Spiel zu erkennen. Die Zweierquote lag bei 54 Prozent, die Dreierquote betrug 36 Prozent. Hier fanden 8 der 22 Drei-Punkte-Wurfversuche ihr Ziel. Wichtigste Dreierschützen waren Tim Hasbargen mit drei Distanztreffern, Gianni Otto und Erik Scheive mit jeweils zwei. Gerade Ottos feines Dreier-Händchen war in der Schlussphase des Spiels Gold wert. An diese Werte gilt es anzuknüpfen.

Am Samstag kommen die Gladiators Trier an die Donau. Trier weist nach einem spielfreien Wochenende eine Negativserie von zwei Niederlagen auf. Die letzte war ironischerweise gegen Hagen.

Das könnte dich auch interessieren: