Im Vorfeld hatten die Ehinger Basketballer auf ihren Social-Media-Kanälen eine Überraschung angekündigt, am Sonntag war es dann soweit: Gegen die Rostock Seawolves gab es die Premiere des neuen „Emotionsvideos“, wie Manager Nico Drmota den 33 Sekunden langen Clip bezeichnete. Dabei wurden die...