Vergnügen auf Gletscher

Ein ausgezeichnetes Gletscherskivergnügen haben zwölf Teilnehmer von der Skizunft Ehingen erlebt: Sie weilten zur alpinen Saisoneröffnung auf dem Kaunertal-Gletscher, berichtet Klaus-Michael Schaible von der Skizunft. Von dem fehlenden Neuschnee und einer Wetterverschlechterung am Sonntag ließen sich die Ehinger ihr Vergnügen nicht trüben. Denn am Samstag hatte "Kaiserwetter" geherrscht, und so hätten die Teilnehmer ihre Leidenschaft des Skifahrens in vollen Zügen genießen können. Der gelungene Auftakt hat die Vorfreude auf den kommenden Winter deutlich erhöht, heißt es im Bericht.