Hauptversammlung Wahl löst Feuchter ab

Gerhard Feuchter gibt nach langen Jahren den Vorsitz bei den Crailsheimer Sportschützen ab. Foto: Franz Menrath
Gerhard Feuchter gibt nach langen Jahren den Vorsitz bei den Crailsheimer Sportschützen ab. Foto: Franz Menrath
Hauptversammlung / FRANZ MENRATH 13.03.2013
Nach 28 Jahren geht die Ära Gerhard Feuchter bei den Crailsheimer Sportschützen zu Ende. Neuer erster Vorsitzender ist Hans-Peter Wahl.

. Vor Gerhard Feuchter hatte sein Vater das Amt schon mehr als 30 Jahre inne. Nach mehr als 50 Jahren sei es nun Zeit, so der ausscheidende Vorsitzende, für einen Generationswechsel.

Höhepunkt im vergangenen Jahr war im April der Württembergische Landesschützentag in Crailsheim, der zusammen mit den vier anderen Vereinen des Kreises sehr erfolgreich ausgerichtet wurde.

Genauso wichtig ist die steigende Teilnehmerzahl an Landes- und deutschen Meisterschaften. Allein 63 Starts bei Gewehr- und Pistolendisziplinen - die höchste Zahl seit Langem, ist derzeit zu verzeichnen. Hervorzuheben ist Hans-Peter Wahl mit sechs württembergischen Meistertiteln, sowie 14 weitere Plätze unter den ersten zehn im Gewehr- und Pistolenbereich.

Yannic Heinkel, das hoffnungsvolle Talent bei den Bogenschützen, hat eine ausgezeichnete sportliche Saison hinter sich. Unter anderem machte er bei der deutschen Meisterschaft im Freien mit einem zweiten Platz auf sich aufmerksam. Die deutsche Rangliste in seiner Klasse führt er sowie schon an. Die Aufnahme in den Landeskader wird weitere Erfolge nach sich ziehen.

Große Freude herrschte, als die vom Wahlausschuss geleitete geheime Wahl Hans-Peter Wahl die absolute Mehrheit der Mitgliederstimmen (eine Gegenstimme) brachte. Wiedergewählt wurde Torsten Zeiher (zweiter Vorsitzender), Tina Baumann (Schriftführer) und Friedrich Feldner (Sportleiter).

Als stellvertretender Waffen- und Gerätewart wurde Alexander Pflanz, als Wirtschaftsleiter (Vereinsheim) Kurt Baumann neu gewählt. Die in der Jugendhauptversammlung gewählten Personen wurden bestätigt: Achim Holzknecht (Jugendleiter); Steffen Hoffmann (stellvertretender Jugendleiter) und Melanie Baumann und Jens Bartelmäs (Jugendsprecher).