Uwe Höhn holt sich Bruttosieg

HS 26.07.2012

Golf. Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr startete das schon zur Tradition gewordene Neun-Loch-Turnier in Dinkelsbühl. Schon zeitig trafen sich die meisten Teilnehmer zum Frühstück, um danach gestärkt an den Start zu gehen. Das vorgabenwirksame Wettspiel wurde als Einzel nach Stableford ausgetragen.

Den Bruttosieg errang Uwe Höhn vor Karsten Gosse und Richard Steiner. In der Nettoklasse A (Handicap Pro bis 32,4) kam Lenard Schwenk mit 18 Punkten auf den ersten Platz. Zweiter wurde Richard Steiner mit 17 Punkten, vor dem glücklichen Dritten Wilhelm Trinker mit 16 Zählern und Hugo Selnar mit der gleichen Punktzahl. DieNettoklasse B (Handicap 32,5 bis 54,0) entschied Roland Decker-Strand mit 26 Punkten für sich. Reinhard Haas (GC Steisslingen) holte sich den zweiten Platz mit 21 Punkten, gefolgt von Regina Goeres (GC Obere Alp) mit 20 Zählern.