Mit vier Siegen über Backnang (32:8), Freiburg (28:6), Stuttgart (20:7) und das Gastgeberteam aus Kuchen (26:0) holte sich das U-15-Flag-Team der Schwäbisch Hall Unicorns am Sonntag souverän den Titel des baden-württembergischen Meisters im Indoor-Flag-Football. In zwei Wochen spielen die Haller in Rothenburg um die deutsche Meisterschaft.