Handball TSV-Herren starten in die neue Saison

Die TSV-Handballer in der Sportschule Eulenhof.
Die TSV-Handballer in der Sportschule Eulenhof. © Foto: Verein
Crailsheim / Dennis Arendt 05.09.2018
Crailsheim empfängt am Sonntag in der Karlsberghalle im Pokal die SG Heuchelberg II.

Nach einer etwas enttäuschenden Vorsaison, die die Handball-Herren des TSV Crailsheim auf dem achten Rang beendet haben, hofft Trainer Ulrich Wühler, dass sich die veränderte Vorbereitung auf die neue Saison auswirken kann. „Wir konnten neue Spieler gewinnen und dadurch unseren in der Vorrunde durch Verletzungen knapp gesäten Kader erweitern“, sagt Wühler und freut sich auf die neue Runde.

Auch die Trainingsteilnahme habe sich in der letzten Zeit deutlich verbessert. Mit dem neu gebildeten Trainerstab kann man auch effizienter trainieren, da Ulrich Wühler nun durch die Spieler Lars und Marius Opaczek unterstützt wird.

Um für den Rundenstart am Sonntag, 9. September, fit zu sein, konnte eine Partnerschaft mit der Sportscheune Eulenhof gewonnen werden. Hier wurden die TSV-Spieler von den Trainerinnen in die Geheimnisse neuer Trainingsmethoden eingeführt.

Zum offiziellen Rundenstart am Sonntag, 9. September, kommt zum Pokalspiel die SG Heuchelberg II. Anwurf der Partie in der Karlsberghalle ist um 18 Uhr. „Vielleicht findet sich ja der ein oder andere Zuschauer in der Halle, dann könnte man dem Hexenkessel wieder die lautstarke Unterstützung für die Mannschaft entnehmen“, betont Ulrich Wühler.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel