SCHIRIFRAGE

TG 23.03.2013

Frage: Nach einer Tätlichkeit wurde ein Spieler des Feldes verwiesen und das Spiel fortgesetzt. Als sich der des Feldes verwiesene Spieler in Richtung Kabine begibt, läuft er an der Seitenlinie entlang. Ein Gegenspieler im Spielfeld, der gerade an ihm vorbeiläuft, wird jetzt von ihm von der Aschenbahn aus angespuckt. Der Schiri unterbricht das Spiel.

Antwort: Schiedsrichter-Ball am Ballort und Meldung des Vorfalls. Mehr kann der Schiri nicht unternehmen, da der Spieler bereits die Rote Karte gesehen hat.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel