Handball Niederlage erst in der Schlussphase

Gundelsheim / Dennis Arendt 02.12.2016
Handball: Die Seniorenteams des Handballbezirks haben ihren ersten Hallenspieltag ausgetragen.

Am ersten Rundentag in Gundelsheim hatten die Senioren vom TSV Crailsheim gleich zwei Spiele. In der ersten Partie hatte man dem Spielwitz der Neckarsulmer SU wenig entgegenzusetzen. Hier gab es schließlich eine glatte 3:14-Niederlage für die Crailsheimer.

Im zweiten Spiel wollten die „Horaffen“ einiges besser machen, auch wenn sie nur Außenseiter waren. Die stets faire Partie gegen den HC Staufer Bad Wimpfen konnten die Crailsheimer in der ersten Hälfte offen gestalten und erarbeiteten sich nach 20 Minuten sogar eine Zwei-Tore-Führung. Dennoch gelang den Wimpfenern kurz vor Spielende der 8:7-Führungstreffer, was gleichzeitig auch den Endstand bedeutete.

Erst im März gehen die Handball-Senioren beim zweiten Spieltag wieder auf Punktejagd.

Es spielten: Bullinger, Bringmann (2 Tore),

Griese (2), Horlacher (1), Jurke, Opaczek (2), H. Schock, R. Schock (1), Strauss (2)