Tischtennis - Bezirksliga Damen Moles Zweiter

Die "Moles" (von links): Jessica Herrmann, Britta Soldner, Eike Mühlbacher und Alexandra Schöppler. Privatfoto
Die "Moles" (von links): Jessica Herrmann, Britta Soldner, Eike Mühlbacher und Alexandra Schöppler. Privatfoto
Tischtennis - Bezirksliga Damen / JH 05.03.2013
Nach Unentschieden und Sieg klettern die Damen 1 des SV Westgartshausen mit 17:5-Punkten wieder auf Platz zwei der Tabelle nach vorn.

Gegen den immer besser in Fahrt kommenden SC Buchenbach holten die "Moles" in eigener Halle ein 7:7 und beim Tabellenvorletzten TSV Michelbach/B. einen knappen 8:6-Auswärtssieg. Dabei mussten Jessica Herrmann und Eike Mühlbacher im vorderen Paarkreuz der stark aufspielenden Tanja Beez aus Buchenbach den Vortritt lassen, gewannen gegen Buchenbach und Michelbach ansonsten jedoch in bewährter Weise jeweils ihre restlichen fünf Einzel und zwei Doppel.

Gegen Buchenbach gelang Britta Soldner und Alexandra Schöppler ein Sieg im Doppel. Im entscheidenden letzten Einzel-Match bezwang die Nummer vier der Moles, Alexandra Schöppler, nervenstark sowohl gegen Buchenbach als auch gegen Michelbach jeweils die gegnerische Nummer zwei.

In den nächsten Wochen stehen den jungen Damen des SVW viel Trainingsarbeit und kernige Aufgaben bevor: Mit der Schulmannschaft des ASG Crailsheim spielen Jessica, Eike und Alexandra zusammen mit Franziska Soldner, Rebecca Linde und Tanja Meißner (alle SVW) sowie Lara Hanselmann und Judith Huck (beide SV Ingersheim) am 13. März im Landesfinale von Jugend trainiert für Olympia in Biberach. Dort geht es um den Einzug ins Bundesfinale in Berlin. Die Bezirksrangliste Hohenlohe der Mädchen U 18 (Jahrgänge 1996 bis 1998) gewann Eike Mühlbacher vor Rebecca Linde (beide SVW), Tanja Maurer (TSV Vellberg) und Alexandra Schöppler (SVW). Das bedeutet, dass neben der bereits freigestellten Jessica Herrmann auch Eike und Rebecca zu den zehn Spielerinnen gehören, die im April im Schwerpunkt Nord der Bezirke Hohenlohe, Heilbronn und Ludwigsburg zwei Plätze ausspielen, die zur Teilnahme an der baden-württembergischen Jahrgangsrangliste der Mädchen U 18 berechtigen.