Hauptversammlung Günther Karger wiedergewählt

PM 26.05.2012
Günther Karger wurde für eine weitere Amtsperiode zum ersten Vorsitzenden der Sportfreunde Leukershausen-Mariäkappel gewählt.

. Im gut gefüllten Vereinsheim in Wüstenau konnte der erste Vorsitzende zunächst auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurückblicken.

Nachdem die einzelnen Abteilungsleiter (Tennis, Turnen mit Damen-, Kinder-, Mädchenturnen und Aerobic), Einrad, Fußball) ihre Berichte vorgetragen hatten, wagte Günther Karger einen kleinen Vorausblick in das kommende Jahr. Hier sehen sich die Sportfreunde mit dem geplanten Vereinsheimanbau in diesem Sommer vor einer große Aufgabe. Natürlich freuen sich die Sportfreunde über jegliche Form der Mithilfe, sei es in materieller oder finanzieller Form. Auch Helfer, die tatkräftig am Bau mitarbeiten, sind jederzeit willkommen.

Philipp Geymann, bisheriger Jugendleiter, wird aus beruflichen und zeitlichen Gründen dieses Amt nicht mehr wir gewohnt ausüben können. Erfreulich für die Sportfreunde, dass mit dem neuen Jugendleiter Fabian Fischer schnell ein adäquater Ersatz gefunden werden konnte. Außerdem musste der Posten von Roland Köffler als zweitem Beisitzer wieder vergeben werden. Auch hier ließ sich mit Christian Reuter rasch ein Nachfolger finden. Im Weiteren stand dieses Jahr eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge auf der Tagesordnung, die auch einstimmig beschlossen wurde. Die neuen Beiträge sind unter anderem auf der Vereinshomepage (www.spfr-leukershausen.de) einsehbar.