Elke Aubele holt sich zweites Gold

PM 27.07.2012

Einradfahren. Bei den Weltmeisterschaften in Brixen fand am Sonntag in Lajen der Muni Obstacle (Hindernisparcours mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden) statt. Aina Dressler aus Tiefenbach erkämpfte sich mit 65 Punkten die silberne Medaille. Tags drauf starteten die 100-Meter-Läufe, und Elke Aubele landete mit einer Zeit von 17,777 Sekunden in ihrer Altersklasse auf dem Siegertreppchen ganz oben - schon die zweite Goldmedaille für die Tiefenbacher Starterin.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel