Darts Drei Crailsheimer Teams sehr zielsicher

Diesen Pokal gewannen die Ingersheimer Dartsspieler als Bezirksmeister.
Diesen Pokal gewannen die Ingersheimer Dartsspieler als Bezirksmeister. © Foto: Raf Mangold
Crailsheim / pm 15.02.2018

Die Dartsspieler aus Crailsheim können auf eine erfolgreiche Wintersaison zurückblicken. Sie feierten drei Meisterschaften, dazu zwei dritte Plätze in den verschiedenen Ligen.

Das C-Liga-Team aus „Harrys Bar“ um Kapitän Harald Himmelreicher erreichte Rang drei. Sie schrammten denkbar knapp am zweiten Platz vorbei, der den Aufstieg in die B-Klasse bedeutet hätte.

Die A-Klasse war fest in Crailsheimer Hand. In der A1 haben sich Torsten Fessels Mannen vom 1. DTC Onza durchgesetzt. Die A2 war spannend bis zum letzten Wurf, doch nach genauer Auswertung der einzelnen Spiele und der direkten Vergleiche haben sich Toni Müllers Dartfreunde Crailsheim gegen zwei punktgleiche Teams durchgesetzt. Somit geht der Meistertitel in die Kanne Ingersheim. Genauso wie der 1. DTC Onza dürfen die Dartsfreunde Crailsheim nächste Saison nun in der Bezirksliga starten.

Atmosdarter auf Platz zwei

Dort, in der höchsten Klasse der Dartsliga Hohenlohe, ergatterten „Up an Down“ aus dem „Beat Bowl“ in Crailsheim unter der Regie von Andrej Watzka den dritten Platz. Zweiter wurden die Mitfavoriten aus Blaufelden, Daniel Kellers Atmosdarter.

Letztlich durchsetzen konnte sich Ralph Schobers Team „The Beers“, das in der Kanne Ingersheim ihre Heimspiele austrägt. Vier Punkte Vorsprung waren es am Ende und bedeuteten die Meisterschaft in der höchsten Spielklasse Hohenlohes. Sehr gute Einzelspieler und ein toller Teamgeist haben die Mannschaft, auch nach einer Niederlage in Ilshofen zum Titel getragen.

Jetzt gilt es für die Crailsheimer Darter in der kommenden Saison (Start am 3. März), die gezeigten Leistungen zu bestätigen und sich den neuen Aufgaben zu stellen. Wer Lust bekommen hat, Darts zu spielen oder an einem Training teilzunehmen, kann sich unter  Telefon  01 60 / 7 21 62 02 informieren, wo er am besten in seiner Gegend üben kann.

Am Samstag, 17. Februar, steigt ab 18 Uhr (17.45 Uhr Meldeschluss) ein Jedermann-Dartsturnier im Gasthaus Kanne in Crailsheim-Ingersheim im Modus „501 – Master out“.