Lokalmatador Günter Seibold musste in diesem Jahr dem über 20 Jahre jüngeren Dennis Weikum (hier im Bild) von der TSG Schwäbisch Hall beim Zehn-Kilometer-Hauptlauf in Blaufelden den Vortritt lassen. Mit der tollen Zeit von 33:26 war Weikum einfach eine Klasse für sich. Die Plätze zwei und drei gingen an die Crailsheimer Läufer Günter Seibold (34:45) und Roland Klie (37:51). Mit 173 Teilnehmern war der Lauf wieder sehr gut besucht. Foto: Harald Maier