Schießen - Luftgewehr Bezirkspokal, 3. Runde Bölgental erzielt das beste Tagesergebnis

FM 19.07.2014

Mit dem SV Bölgental und dem SV Hengstfeld stehen gleich zwei Vereine aus dem Schützenkreis Crailsheim in der vierten Runde des Luftgewehr-Bezirkspokals. Bölgental setzte sich auf eigener Anlage klar mit 1890:1847 gegen Großaltdorf-Vellberg durch und erzielte dabei das beste Tagesergebnis, vor dem SV Edelfingen (1883 Ringe). Noch deutlicher mit fast 70 Ringen Differenz fiel der Sieg der Hengstfelder gegen den Nachbarn aus Ellrichshausen aus. Knapp gescheitert ist dagegen der SV Jagstheim, der im Duell gegen die Gäste aus Uttenhofen mit 1834:1842 den Kürzeren zog.

Kampflos eine Runde weitergekommen sind Geifertshofen und Ailringen aufgrund des Nichtantritts der Teams von Geißelhardt und Niederstetten.

In Runde vier warten auf die beiden Crailsheimer Vertreter Bölgental und Hengstfeld schwere Auswärtshürden in Edelfingen und Ailringen. Den dritten Endkampfteilnehmer ermitteln Uttenhofen und Geifertshofen. Ergebnisse der dritten Runde:

SV Hengstfeld - Ellrichshausen 1881:1814

Geifertshofen - SV Geißelhardt 1873: n. a.

SV Bölgental - SV Großaltdorf 1890:1847

SV Edelfngen - SV Brettenfeld 1883:1660

SV Jagstheim - SV Uttenhofen 1834:1842

Niederstetten - SGi Ailringen n. a. : ---

Begegnungen der vierten Runde:

SV Uttenhofen - SVNG Geifertshofen

SV Edelfingen - SV Bölgental

SGi Ailringen - SV Hengstfeld