Rothenburg Besonderes Schmankerl an Bahn 18

Die Sieger des Turniers zum achten Geburtstag freuen sich über ihre Preise – von Puttern und Regenschirmen über Wellness- und Spa-Gutscheine bis hin zu Weinen und Präsentkörben.
Die Sieger des Turniers zum achten Geburtstag freuen sich über ihre Preise – von Puttern und Regenschirmen über Wellness- und Spa-Gutscheine bis hin zu Weinen und Präsentkörben. © Foto: Martin Welz
Rothenburg / pm 07.08.2018
Der Golfclub Rothenburg-Schönebronn feiert seinen achten Geburtstag. Etliche Sportler aus dem HT-Land holen sich Klassensiege und gewinnen in Sonderwertungen.

Der Golfpark Rothenburg-Schönbronn hat seinen achten Geburtstag mit einem Turnier gefeiert. Vor acht Jahren hatte Projektvater Horst Döllinger mit dem Bau des Golfparks Rothenburg begonnen und nach nur zweijähriger Bauphase mit dem goldenen Ball die 18 Bahnen des Meisterschaftsplatzes eröffnet. Highlight war das Shoot-out am 18. Grün bei der Abendveranstaltung. Die Qualifikanten mussten aus 75 Metern über den Weiher der 18. Spielbahn ihren Ball so nahe wie möglich an die Fahne spielen – mit nur einem Schlag.

Brutto Herren: Christopher Swann (GP Rothenburg/Wettringen)

Brutto Damen: Sandra Rosenkranz-Deppisch (GC Steigerwald/Wiesentheid)

Netto Klasse A: 1. Mike Schulze (GP Rothenburg/Dombühl), 2. Karsten Gosse (GP Rothenburg/Neusitz), 3. Georg Gromeder (GP Rothenburg/Leutershausen)

Netto Klasse B: 1. Jens Linhart (GP Rothenburg/Wallhausen), 2. Walter Schäfer (GP Rothenburg/Schrozberg), 3. Regina Goeres (GP Rothenburg/Wutöschingen)

Netto Klasse C: 1. Brigitte Gasda (GP Rothenburg/Rothenburg), 2. Edwin Schmidt (GP Rothenburg/Langenzenn), 3. Maria Haack (GP Rothenburg/Schillingsfürst)

Netto Klasse D: 1. Uwe Pietz (GP Rothenburg/Rot am See), 2. Brigitte Sendner (GP Rothenburg/Rothenburg), 3. Ingrid Blümlein (GP Rothenburg/Ansbach)

Nearest to the Pin: Andreas Mundt (GP Rothenburg/Crailsheim)

Nearest to the Line: Petra Göldner-Kreft (GP Rothenburg/Crailsheim)

Longest Drive Damen: Regina Goeres (GP Rothenburg/Wutöschingen)

Longest Drive Herren: Christopher Schmidt (GP Rothenburg/Dinkelsbühl)

Shoot-out Bahn 18: Christa Rappold (GP Rothenburg/Rothenburg)

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel